Das Gesundheitssystem in Panama

Das Gesundheitssystem in Panama - Zugang als Auswanderer?

Für die erste Zeit sollten Sie sich lieber vom Heimatland aus für Ihren Panana-Aufenthalt langzeitversichern.

Es gibt eine kostenlose 30-Tage Versicherung bzw. Touristenversicherung für Touristen, die Unfälle, vor Ort bekommene Krankheiten, Notfallzahnarztbesuche und gestohlene Dokumente abdeckt.

Viele Medikamente sind günstig und ohne Rezept frei verkäuflich erhältlich.

Bleibt man länger in Panama, sollte man sich um eine private Krankenversicherung bemühen.

Weitere Infos:

http://panama.angloinfo.com/healthcare/health-system/
http://www.assanet.com/servicio-al-cliente/red-medica/

Melden Sie sich jetzt für dieses Programm an!

Format z.B. 31.06.1993. Das Geburtsdatum ist wichtig, da einige Programme und Visakategorien Altersgrenzen haben!
Bitte vollständige Adresse eingeben. Wir möchten Ihnen Infos oder einen Aufnahmebescheid per Post zuschicken.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an, damit wir Sie kontakten können. Bitte Vorwahl nicht vergessen!
Bitte geben Sie das Land Ihres Reisepasses an. Dies ist sehr wichtig zu wissen wegen des evt. notwendigen Visums.
Bitte listen Sie Ihre Wunschländer auf, in denen wir auch Auswanderer-Programme anbieten sollten.