Das Gesundheitssystem in Südafrika

Das Gesundheitssystem in Südafrika - Zugang für Auswanderer?

Die medizinische Versorgung in Südafrika ist teilweise sehr gut und mit dem europäischen Standard zu vergleichen. Dies gilt insbesondere für die grossen Städte und für private Kliniken und Krankenhäuser.

Mittlerweile kommen auch Ausländer gerne nach Südafrika, um z.B. einen Safari-Urlaub mit einer kosmetischen Operation zu verbinden. Für die erste Zeit in Südafrika sollte man sinnvollerweise eine Krankenversicherung im Heimatland abschliessen.

 

Impfungen

Eine Impfung für die Einreise nach Südafrika sind nicht vorgeschrieben, wenn man aus Europa kommt. Man sollte Impfschutz besitzen gegen Tetanus, Polio, Diphtherie, Hepatitis A (+ B), Typhus.

 

Malaria

Ein Malariarisiko besteht nicht in der Kapregion. Folgende Gebiete in Südafrika sind besonders Malaria gefährdet: Transvaal, Krüger Nationalpark, Mpumalanga und der östliche Küstenstreifen von KwaZulu Natal. Man sollte auf vorbeugende Massnahmen wie körperbedeckende Kleidung, Antimückenspray und Moskitonetze achten.

 

Sonstige Risiken und Informationen - Wichtig für Einwanderer!

In stehenden Gewässern sollte man wegen Bilharziosegefahr nicht baden.
 

Folgender Informationsdienst und auf das südliche Afrika spezialisiert: Health Information System Program (HISP): http://www.hisp.org/

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist ebenfalls eine empfehlenswerte Seite mit zahlreichen Informationen zum gesunden Reisen wie Impfschutz, Reisen mit Kindern, Reisen mit chronischen Krankheiten, drohenden Infektionen und Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten:

www.bzga.de

Melden Sie sich jetzt für dieses Programm an!

Format z.B. 31.06.1993. Das Geburtsdatum ist wichtig, da einige Programme und Visakategorien Altersgrenzen haben!
Bitte vollständige Adresse eingeben. Wir möchten Ihnen Infos oder einen Aufnahmebescheid per Post zuschicken.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an, damit wir Sie kontakten können. Bitte Vorwahl nicht vergessen!
Bitte geben Sie das Land Ihres Reisepasses an. Dies ist sehr wichtig zu wissen wegen des evt. notwendigen Visums.
Bitte listen Sie Ihre Wunschländer auf, in denen wir auch Auswanderer-Programme anbieten sollten.